SchieferschmuckAm Sonntag, den 17. September 2017 von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr im Landschaftsmuseum Westerwald

 Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Landschaftsmuseum in Hachenburg mit einem vielfältigen Programm am bundesweiten Tag des Geotops. Das Museum ist Infozentrum im Geopark Westerwald-Lahn-Taunus.

TonflieseKinder und Erwachsene können sich durch eigenes Handanlegen mit verschiedenen Rohstoffen aus der Region in kreativer Weise beschäftigen. In der Scheune des Museums lässt sich Schieferschmuck anfertigen, während im Mühlenhaus das Dekorieren von Tonfliesen und das Basteln von Basaltmännchen angeboten werden. Um 15.00 Uhr gibt es einen Rundgang mit Basaltarbeiten und zeitgleich eine allgemeine Führung durch das Museumsdorf.
Zur Stärkung des leiblichen Wohls wird die historische Kochmaschine in Aktion gesetzt und frische Waffeln und leckere Kartoffelsuppe zubereitet.
Basaltmännchen 2Programm:
-    Mitmachangebote: Schieferschmuck anfertigen, Tonfliesen dekorieren und Basaltmännchen basteln
-    Rundgang mit Basaltarbeiten, Beginn: 15.00 Uhr
-    Führung durch das Museumsdorf, Beginn: 15.00 Uhr
-    Waffeln und Kartoffelsuppe nach traditionellen Rezepten an der historischen Kochmaschine

Basaltmännchen 1Kontakt:
Dr. Moritz Jungbluth
Landschaftsmuseum Westerwald
Leipziger Str. 1
57627 Hachenburg
Tel. 02662/7456
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.